Leben und Arbeiten | Tourismus und Kultur
 
Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
Liebe Leserinnen und Leser,

am 25. November um 17:00 Uhr beginnt die Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur in der Alten Turnhalle. Heute erfahren Sie mehr über das anstehende Thema aus der öffentlichen Sitzung.
Außerdem gibt es tolle Neuigkeiten aus dem Lohrer Rathaus!

Das Thema der öffentlichen Sitzung:

Tätigkeitsbericht  der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Spessart
 

Mit einem Stadtratsbeschluss aus dem Jahr 2014 trat die Stadt Lohr a.Main der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Spessart bei. Die Förderperiode des EU-Förderprogramms "LEADER" war ursprünglich für die Jahre 2014 bis 2020 geplant. Aufgrund verschiedener Faktoren wie der Corona-Pandemie wurde die Förderperiode bis 2021 verlängert. Der Stadtrat muss nach Ablauf des Förderzeitraums entscheiden, ob die Stadt Lohr auch in Zukunft Teil der LAG Spessart sein soll.

Die beiden LAG-Manager berichten über die Tätigkeiten und Projekte mit besonderem Blick auf die Stadt und die Region Lohr a.Main.

Hintergrundinfo:

Die Lokale Aktionsgruppe Spessart e.V. (LAG Spessart e.V.) hat sich am 9.10.2014 in Lohr a.Main gegründet. Sie hat folgende Entwicklungs- und Handlungsziele:
1. „Gemeinschaftsregion Spessart“
2. „Freizeit-, Naherholungs- und Urlaubsregion Spessart
3. Entwicklungsziel 3 „Qualitätsregion für Holznutzung Spessart“
4. „Wirtschafts- und Versorgungsstandort Spessart
5. „Belebte Orte im Spessart“


Mehr Informationen zur LAG Spessart finden Sie hier: www.lag-spessart.de/startseite.html

Es gibt tolle Nachrichten:
Lohr ist dabei!
Mit Unterstützung von Staatssekretärin Anna Stolz und dem Landtagsabgeordneten Thorsten Schwab hat Lohr im August dieses Jahres seine Bewerbung als Modellstadt für „Klimagerechten Städtebau“ beim Bayerischen Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr eingereicht – und war erfolgreich!

Somit können wir unser Ziel: nachhaltig wachsen und Lohr aktiv klimagerecht zu gestalten weiterverfolgen und schon auf  städtebaulicher Ebene Grundlegendes zum Klimaschutz beigetragen.

Hintergrundinfo: Das Bayerische Kabinett hat im November 2019 das erste Bayerische Klimaschutzgesetz beschlossen. Damit startet Bayern eine Klimaschutzoffensive mit einem Zehn-Punkte-Plan und insgesamt 96 Maßnahmen. Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr leistet mit dem neuen Modellvorhaben „Klimagerechter Städtebau“ einen wichtigen Beitrag dazu. (Mehr dazu finden Sie hier auf der Seite des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr )
Der neue Urlaubskatalog "Urlaub im Spessart 2021" ist da!
 
Ganz neu und noch druckfrisch liegt ab sofort der neue Urlaubskatalog „Urlaub im Spessart 2021“ in der Touristinformation Lohr a.Main für Sie bereit.

Auch diesmal soll mit der beliebten Broschüre Lust auf Lohr gemacht werden.

Auf 50 informativen Seiten stellen wir die ansässige Gastronomie und Hotellerie vor und locken mit stimmungsvollen Bildern zahlreiche Touristen sowie Besucher in unsere märchenhafte Stadt im Spessart.

Der Urlaubskatalog wird jedes Jahr gemeinsam mit dem Lohrer Verkehrsverein erstellt.

Kommen Sie vorbei und sichern Sie sich Ihr ganz persönliches Exemplar.

Auch online als Blätterkatalog unter www.lohr.de/tourismus-und-kultur verfügbar.
Sperrung der Alfred-Stumpf-Straße
 
Leider muss die Alfred-Stumpf-Straße von Donnerstag, 12. November 2020 bis einschließlich Mittwoch, 23. Dezember 2020, vollständig für den Gesamtverkehr gesperrt werden.

Es sind Straßenunterhaltsarbeiten und Asphaltierarbeiten auszuführen, für die eine halbseitige Sperrung nicht ausreicht, da der laufende Verkehr durch schwenkende Bagger erheblich gefährdet wäre.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Über Verbesserungsvorschläge oder Anregungen freuen wir uns immer.
Schreiben Sie diese gerne direkt an stadt-presse@lohr.de.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Herzliche Grüße
Ihr

Dr. Mario Paul
Erster Bürgermeister

Stadt Lohr a. Main
Schlossplatz 3
97816 Lohr a. Main

Tel.: 0 93 52 / 848-0
E-Mail: stadt@lohr.de

Öffnungszeiten Neues Rathaus: Montag – Freitag: 8:00-12:30 Uhr
Öffnungszeiten Bürgerdienste: Montag – Freitag: 8:00-12:30 Uhr
und Donnerstag: 13:30-17:30 Uhr

Rechtliches:
Die Stadt Lohr a. Main ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch den Ersten Bürgermeister Dr. Mario Paul.

Wenn Sie die Vorab-Informationen zu den Sitzungen nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.